VR-Baukasten

Der TalentRaspel VR-Baukasten bietet eine portable ausgewachsene virtuelle Welt auf einem USB-Stick, die problemlos und ohne Installation an jedem dafür geeigneten Rechner mit den Betriebssystemen Windows (TM) bzw. Mac OS X (TM) betrieben werden kann.

Der VR-Baukasten eignet sich z. B. auch gut für den Kunstunterricht, wie auch in diesem Video zu sehen ist.

Was ist das?
Der TalentRaspel VR-Baukasten enthält alle zum Betrieb eines lokalen OpenSimulator-Systems benötigten Komponenten. Ohne Installation benutzbar, wird der Einstieg in die virtuellen Welten damit kinderleicht. Und standardmäßig sind bereits eine Menge Inhalte, Hilfsprogramme und Anleitungen dabei, so daß man sofort loslegen kann. Bei Bedarf kann die lokale Welt mit der Funktion "Go Online" (optional, lizenzabhängig) auch von aussen zugänglich gemacht werden oder sogar komplett in ein Grid übertragen werden.

Technische Vorraussetzungen
Identisch zu Second Life (TM): Systemvorrausetzungen

Inhalt
- OpenSimulator-Basissystem "Sim-O-Box", ohne Installation lauffähig
- vorinstallierter Viewer, ohne Installation lauffähig
- erweiterte Startavatare
- erweitertes Inventar (z. B. Texturen, Scripte, Gebäude, Mobiliar, ...)
- vorinstallierte portable Anwendungen, ohne Installation lauffähig

  • Bildbearbeitung für Texturen
  • Videoerstellung- und bearbeitung
  • Sculpties bzw. Meshes erstellen- und bearbeiten
  • ...
- Tutorials, Videos, Anleitungen, ...
- ...

Kontakt
Dipl.-Inform. (FH) Kai Ludwig
TalentRaspel virtual worlds Ltd.
Thujaweg 13
76149 Karlsruhe

Bezugsquelle
Der TalentRaspel VR-Baukasten ist im Moment auf Anfrage per E-Mail an info@talentraspel.de erhältlich und wird zunächst als Prototyp individuell lizensiert. Die Lizenz zur privaten nichtkommerziellen Nutzung ist kostenlos, weitere Lizenztypen auf Anfrage.

© 2010 TalentRaspel virtual worlds Ltd. Kontakt    Impressum